Messstationen zur Windmessung am Weinkaser und kurz vor der Einmündung B305 in die B21 in Schneizlreuth

Derzeit sind am Einschleifer der St2101 oberhalb des Weinkasers und im Feld kurz vor der Einmündung der B305 in die B21 in Schneizlreuth, Messstationen aufgebaut. Laut Straßbenbauamt Traunstein handelt es sich dabei um Erfassungsgeräte für die vorhandenen Windströmungen. Die Ergebnisse dieser Messungen fließen in die Konzeption der künftigen Lawinengalerie am Weinkaser mit ein. Als Erfassungszeitraum wird etwa ein Jahr angegeben.

drucken nach oben